Selbstherstellung spart Verpackungsmüll

Guccigang Allgemein

Hallo,

aufgrund der Corona-Krise dürfen wir nun nicht mehr in der Schule kochen, backen oder gemeinsam essen. Trotzdem beschäftigen wir uns weiter mit Themen der Nahrungszubereitung. Zuhause bearbeiten wir Aufgaben. Vergangene Woche mussten wir Rezepte recherchieren, die Hafer- oder Dinkelflocken enthalten. Wir haben Rezepte für die Herstellung von Powerballs, Müsliriegeln und Knuspermüsli gesucht und gefunden.

Vor einigen Wochen war Frau Theys mit ihrem mobilen „Unverpacktverkaufsladen“ zu Gast an unserer Schule. Wir führten ein Interview und wurden gut beraten. Damals kauften wir auch Getreideflocken und wollten daraus leckere Sachen zubereiten und umweltfreundlich verpacken.

Das konnten wir wegen der derzeitigen Situation nicht machen. Doch die Rezepte haben wir herausgesucht, überarbeitet und aufgeschrieben. Auch über Verpackungen haben wir uns Gedanken gemacht. Natürlich wurde auch ein Etikett entworfen.

Einige Ergebnisse stellen wir heute vor:

Als Verpackung eignen sich leere Schraubgläser. Die großen Gurkengläser sind gut geeignet, da sie kugelrund sind. Ein großes Schraubglas gut spülen und nach dem Abtrocknen offen an der Luft „auslüften“ lassen.

Die abgekühlte „Corona-Kraftmüslimischung“ einfüllen und das vorbereitete Etikett aufkleben. Unser Rezept ergibt ca. 450 g Müslimischung. Das Glas kann man mit einem Band verzieren und den Deckel bemalen.

Fertig ist ein super Produkt, das mehrere Wochen haltbar ist. Vorteilhaft ist auch, dass man das Rezept nach Belieben abwandeln kann. Ihr könnt anstelle der gemahlenen Mandeln auch gemahlene Nüsse oder Kokosnussflocken verwenden.

Das Müsli an einem kühlen, dunklen Ort (Küchenschrank) lagern und innerhalb von zwei bis drei Wochen verbrauchen. Da es sehr lecker und knusprig ist, wird es nicht lange im Schrank stehen.

Fazit: Die Selbstherstellung …

  • macht Spaß
  • ist preiswerter als gekaufte Müslimischungen
  • man bestimmt selbst, was enthalten ist
  • man leistet einen Beitrag zum Umweltschutz durch Mehrfachverwendung leerer Gläser …
  • und hat bei Bedarf auch noch ein schönes Geschenk.

Guccigang meint …

das ist eine gute Sache!